Wer bist Du?

Du bist Mama und fühlst Dich von den täglichen Anforderungen überlastet. Obwohl Du in einer Beziehung lebst, bleibt der Großteil der Verantwortung für das Familienleben an Dir hängen. Grundsätzliche Entscheidungen triffst Du oft ganz allein. Du kämpfst allein auf weiter Flur mit den täglichen Herausforderungen und bist oft frustriert, weil Dir niemand hilft und Dich entlastet. Wenn Du jemanden um Hilfe bitten musst, fühlst Du Dich als Versagerin und fragst Dich, was Du wohl falsch gemacht hast. Andere Mütter schaffen ja schließlich auch alles allein.

 

Was sind deine Herausforderungen?

Du liebst deinen Partner, siehst aber keinen Weg, wie Du ihn dazu bewegen kannst mehr Verantwortung in der Familie zu übernehmen. Die Last der Entscheidungen und Verantwortung erdrückt Dich und Du fühlst Dich dadurch hilflos und frustriert. Deine Kinder stellen Dich vor immer größere Herausforderungen und durch gute Ratschläge von außen wirst Du nur noch mehr verunsichert. Gerne hättest du jemanden an deiner Seite, auf den Du Dich verlassen kannst und der mit Dir gemeinsam die Verantwortung für euer Familienleben trägt.

 

Was Du jetzt vor allem brauchst:

Du solltest Dich darauf konzentrieren, Dir Unterstützung von anderen zu suchen. So wirst Du zumindest in kleineren alltäglichen Dingen entlastet und hast den Kopf frei für die größeren Entscheidungen. Du musst lernen auch mal Aufgaben abzugeben und loszulassen. Einfach darauf vertrauen, dass andere die Dinge zwar anders, aber genauso gut machen wie Du selbst. Wenn Du diese Hilfe annehmen kannst, fällt Dir vieles leichter und Du findest neue Lösungswege. Dadurch wirst Du wieder optimistischer und auch freier und gelassener.

 

Welche Unterstützung passt zu Dir?

Zu Dir passt am besten eines meiner Pakete, mit denen ich meine Kundinnen über einen längeren Zeitraum begleite. Wir arbeiten gemeinsam daran dein Familienleben liebevoller und entspannter zu machen.

Wir üben, wie Du mit wertschätzender Kommunikation aktiv um Hilfe bitten kannst. Und wie Du es schaffst diese Hilfe auch anzunehmen.
Außerdem werden wir daran arbeiten deine persönlichen Grenzen auszuloten. Denn auch Nein-Sagen ist absolut nötig, wenn Du eine dauerhafte Entlastung spüren willst. Du lernst zu unterscheiden, welche Erwartungen von außen kommen, welche Du Dir selbst setzt und welche deine Familie an Dich hat. Und gemeinsam finden wir einen Weg, diese Erwartungen unter einen Hut zu bringen, damit Du nicht davon überfordert wirst.
Und wir sorgen für absolute Klarheit: Darüber, was Du willst. Und auch darüber, was Du nicht willst. Wir werden deine Werte erkunden, sodass Du dein (Familien)Leben in Zukunft daran ausrichten kannst. Wenn Du im Einklang mit deinen Werten lebst, wird dein Alltag wieder freudvoller und Du wirst gelassener und selbstsicherer. So haut Dich nichts mehr so schnell um.

 

Hast Du Lust loszulegen? Noch Fragen?

Melde Dich zu einem kostenlosen Kennenlerngespräch an!

  • Wo? Online, zu Hause vor deinem PC
  • Wie? Über Skype oder Festnetznummer
  • Dauer: 30 Minuten

Hier geht's zum Terminkalender